Gemeindeleben

Ministranten

 

Messdiener-Ausflug am Dreifaltigkeitssonntag 2017

Die Messdiener aus Melsungen haben gemeinsam mit dem Pfarrer Joseph und dem Gemeindereferenten Herrn Wenigenrath einen Messdiener-Ausflug zum Point Alpha gemacht. Im Anschluss der Hl. Messe haben die Messdiener Spaghetti gekocht und Mittag gegessen. Danach ging zum Point Alpha in Geisa (Thüringen). Am Point Alpha war während des Kalten Krieges die NATO-Verteidigungslinie zwischen den sowjetischen- und den US-amerikanischen Stützpunkten. Dieser Ort galt als „der heißeste Punkt im Kalten Krieg“. Dort besuchten die Messdiener den ehemaligen US-Stützpunkt, die Gedenkstätte und das dortige Museum. Am Grenzweg steht heute der „Weg der Hoffnung“, das einen Kreuzweg beinhaltet. Gemeinsam sind wir diesen Kreuzweg gegangen, der aus Grenzteilen gebaut wurde. Obwohl die Teilung und die Wiedervereinigung Deutschlands den Messdienern eher unbekannt sind, waren sie von dem Ausflug begeistert und wissen den Frieden in Deutschland nun sehr zu schätzen.

Jean-Marie Wenigenrath
-Gemeindereferent-


 

Aufnahme von 5 neuen Ministrantinnen

Am Dreifaltigkeitssonntag, dem 22. Mai 2016, wurden im Rahmen eines Familiengottesdienst 5 neue Ministrantinnen für den Dienst am Altar offiziell aufgenommen. Die neuen Ministrantinnen haben am Weisen Sonntag ihre Erstkommunion gefeiert.

Erfahrene Messdiener kleideten die "Neulinge" während des Gottesdienst ein und nahmen sie in die Schaar der Messdiener mit auf. Die Gottesdienstbesucher begrüßten die FÜNF mit anhaltendem Applaus.

Nach dem Gottesdienst stellten sich alle zu einem gemeinsamen Erinnerungsfoto auf.



Der Dienst als Ministrant ist eine besondere Bereicherung für junge Menschen, die im Gottesdienst ihren Glauben leben möchten. Zur Vorbereitung auf den Ministrantendienst finden Gruppenstunden statt, in denen auch eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten, Spielen und Aktionen angeboten werden.

Wer Interesse daran hat, den Dienst als Ministrant kennenzulernen, der setzt sich bitte mit dem Pfarrbüro (05661-2659) in Verbindung.

Wir freuen uns darauf euch kennenzulernen!

 
 

Melsunger Pfadfinder auf großer Fahrt